Unterscheidung akustisch mentale Behandlung
und Klangmassage

Akustisch Mentale Behandlung

wird hier von der Klangmassage differenziert um zwischen Wellnes und Bewusstseinsarbeit im Kontext von Meditation abzugrenzen.
Die Prozesse in diesen Klangbehandlungen werden in Beziehung zu Prozessen in separat praktizierten Meditationen gesetzt und und eine reflektierte geistige Schulung angeregt. Geist wird hier als eine Funktion und Wechselwirkung von Gefühlen , Gedanken, Körperempfindungen, dem Nervensystem und der Atmung angesehen.

Klangmassage

betrachten wir als eine auf reines Wohlbefinden ausgerichtete Arbeitsweise, die zwar in der Praxis mit dem gleichen Medium, den Monochordsystemen Klangschaukel, Klangstuhl und Körpermonochord, arbeitet, sich jedoch nicht mit bewußtseinsschulenden Aspekten in Anlehnung an Abläufen in der Meditation auseinandersetzt.

Nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen